06.04.2016

• Heute hatte ich einen Online-Deutsch-Kurs. Ich habe einige Beiträge von meinem Blog korrigieren lassen. Das war sehr hilfreich. Aber während der Korrektur ist mir etwas gefallen. Ich habe die ganze Zeit in den letzten Monaten beklagt, wie mein Deutsch noch nicht muttersprachlich ist. Aber seit heute Abend weiß ich, das ist kein Wunder! Ich habe einfach nicht mehr Grammatik gelernt! Zuletzt habe ich in ca. Dezember 2014 deutsche Grammatik gelernt. Dann? Wie kann ich meine Sprache entwickeln? Einfach lesen und mit den Deutschen sprechen? Klar! Das hilft! Aber viele regeln sind mir nicht bekannt. Wie kann ich die wissen, sogar wenn ich viel die Sprache benutze! Also, ich habe einfach nicht weiter Deutsch gelernt und das ist der Hauptgrund, warum mein Deutsch noch nicht “muttersprachlich” ist! Ich muss einfach weiter lernen! Des Weiteren ist mir auch etwas anders gefallen. Auf der Arbeit habe ich nur 1-2 Mal Schreiben von mir korrigiert bekommen! Ich habe danach nicht gefragt! Also, warum mache ich das nicht! Also… So eine einfache Sache habe ich nie gemacht! Es ist wirklich dumm von mir! Einfach habe ich die ganze Zeit gedacht, geschrieben, gesprochen, wie mein Deutsch noch nicht sehr gut ist aber jedoch nichts wesentliches gemacht um die zu entwickeln! Es ist mir peinlich jetzt! Wie habe ich das verpasst?

• Ein Kollege von mir studiert in Großbritannien PhD. Wir haben uns gestern telefoniert. Er sprach, wie er so wenige Kontakte habe… Also… ich bin nicht der Einzige!

• Also, morgen wird mein erstes Mal eine Selbsterfahrungsgruppe zu besuchen! Ich bin darauf begeistert!

• Ich habe gestern und heute den Roman Net Switch” von Denise Baer gelesen. Ich kenne die Autorin persönlich. Sie hat mir den Roman gegen eine “ehrliche Rezension” geschenkt! Ich werde einfach die Rezension schreiben. Der Roman war echt sehr gut! Natürlich gebe ich ein Rating von 5 von 5! Gestern konnte ich nicht schlafen, da ich wollte den Roman weiter zu lesen. Ich bin bis ca. 2 Uhr wach geblieben. Heute bin ich fast zu Hause geblieben und nicht in meine Klinik für die Dienstplanbesprechung gegangen! Also, ich bin jetzt dankbar, dass ich das gemacht habe! Ich habe ca. 30 Stunden reserviert! Das war nicht einfach! Viele Kollegen mögen es viele Dienste zu machen! Und an einem Wochen-Tag werde ich einen ersten Dienst machen. Das bedeutet, ich werde am nächsten Tag frei haben. Also, warum habe ich das nicht früher öfter gemacht? Ich glaube, das bedeutet weniger Arbeit für mich und die Wochenenden werden immer frei sein! Mal probieren im Mai!

Do you have anything to say? عندك إشي تحكيه؟ (Unless you are posting spam or using aggressive language, I will publish your comment whether I like it or not)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s