Archive for November 28th, 2015

27.11.2015

• Der Tag war schon. Ich habe heute eine gute Lösung zu meinem Problem mit der Sprache gefunden. Ich habe mich für mehr als 3 Stunden mit Pharmareferanten gesprochen. Ich habe über die Wörter, die ich nicht kenne gefragt und habe 1 zu 1 Sachen erklärt bekommen. Jetzt im meinem Zimmer habe ich mehr als “5” kg von Bücher und allgemeine Unterlagen. Und ja, es scheint, ich komme nächstes Wochenende zurück nach Berlin. Aber dieses Mal für eine Veranstaltung von einer Pharma wegen einer neuen Medikament. Ich werde nächste Woche in einem 5-Sternen Hotel übernachten! Ein langes Gespräch von gestern hat mir diese Chance gegeben! Heute Nachmittag habe ich mich von dem Kurs von nächster Woche abgesagt. Die Mitarbeiterin meinte, ich muss das schriflich absagen! Dann habe ich sehr ruhig und freundlich gesagt, dass ich mich online angemeldet habe (nur einfach meine Informationen gegeben). Warum dann kann ich mich auch nicht online abmelden?. Sie hat mir eine lange Diskussion gesparrt als sie dann zustimmte, dass ich eine Email bis morgen an sie schicke!

• Heute hat ein Professor verweigert mir seine Folien zu schicken. Er meinte, er arbeite darauf sehr viel und könne die nicht einfach schicken! “Wissen für alle…. Professor!” Ich habe ihm an einem bestimmten Punkt gesagt und gelächelt. Er habe seine Meinung nicht geändert aber ich glaube, ich habe ihn auf sein falsches Verhalten aufmerksam gemacht!

• Und ja… Eine problematische Forschung heute. In den USA eine Studie zu Folge sind Psychiater Nummer 4 während ihren Diensten gestorben! Nur Taxifahrer, Geschäfte-Arbeiters (Nachts) und Polizistin sind häufiger in ihren Diensten gestorben! Was für ein schoner Vorteil der Psychiatrie!!! Ja, soll ich dann in die Chirugie oder Neurologie wechseln… Traurig ist meine Geschichte mit der Psychiatrie!