Archive for November 11th, 2015

10.11.2015

• Lange nicht gebloggt… Wie oft in der letzten Monaten 🙂

• Mein Urlaub beginnt ab nächsten Samstag. Ich freue mich darauf! Das ist mein 8er Arbeitsmonat in Deutschland und bis jetzt habe ich nur 2 Tage als Urlaub genommen. Einmal um meine Blaue Karte abzuholen und einen Psychopharmakologie-Vortrag zu besuchen und einmal vor meiner theoretischen Führerscheinprüfung. Also, nicht ein Urlaub im Deutschen Sinne! Dieser Urlaub dauert zwar 22 Tage aber davon sind 4 Tage für Fortbildung-Vortrage und 3 für ein Kongress! Das war nicht es! Ich habe auch es überlegt, dass ich mich für ein Symposium anzumelden. Der Kurs geht um Bereitschaftsdienst. Das Problem ist nicht in dass das Symposium 249 Euro kostet und meine Klinik wird hoch wahrscheinlich nicht bezahlen, das Problem liegt daran dass wenn ich dieses Symposium besuche, ich habe keine Möglichkeit eine Reise irgendwo in Deutschland oder den Nachbarländern für 4 Tage zu nehmen. Aber das Symposium ist sehr wichtig für die Bereitschaftsdienst, wo Notfälle und schnelle Entscheidungen schnell getroffen müssen. Ich weiß nicht. Ich glaube, dass wenn ich de Kongress in Berlin besuche, dann das reicht für einen Urlaub! Ich werde in Berlin für 10 Tage bleiben. Ich habe schon die Tickets und das Hotel gebucht. Ich muss mich während dessen erhöhlen. Aber wissen Sie was? Was ist besser, eine Reise zu unternehmen oder einen besseren Arzt zu werden? Ich glaube, das zweite! Mit dem Geld von den Diensten kann ich später sehr viel reisen, also wenn ich 40 oder 50 Jahre alt bin 🙂

• Meine OÄ hat mir erlaubt wieder am Freitag einen Fortbildung-Kurs für den ganzen Freitag zu besuchen! Ich habe mich darüber sehr gefreut!

• Ich habe ein Buch von Prof. “Dr. Dr.” Manfrid Spitzer von der Stadtbibliothek ausgelehnt. Das Buch nennt sich “Digitale Demenz”. Ich habe schon 2 Vorträge von diesem Professor besucht und diese Vortrage waren sozusagen eine Zusammenfassung von diesem Buch. Sogar die Witze, die er in seinen Vorträge gesagt hat, stehen in dem Buch. Was auch immer. Das Buch hat wirklich sehr interessante und spannende Ideen. Ich habe mir nie vorgestellt oder einfach für Sekunden gedacht, dass E-Learning und Computer das Lernen negativ beeinflussen! In seinem letzten Vortrag, ich war sehr geärgert und wollte ihm sagen, dass er nicht neutral ist und dass er wissenschaftlich sein soll und die positiven Effekte von E-Learning erwähnen. Ich habe gedacht, er ist nur ein Verschwörung-Theorist, der viel Geld dadurch verdient! Meine Meinung von ihm ist jetzt positiv geworden. Der Grund ist dieses Buch. Aber genauer gesagt, ein Absatz in seinem Buch, in dem er behauptet, dass “keine Studie hat gezeigt, dass Computers/E-Learning besser als klassisches Lernen” ist! Stimmt das? Ich glaube nicht! Aber sogar wenn es nicht stimmt, ich glaube, dass zeigt, dass so wenige Studien das Gegenteil beweisen und das erlaubte Prof. Spitzer so eine Aussage zu schreiben! Mal sehen! Das Thema ist sehr interessant….. Der Titel das Buch alleine! Und noch etwas, ich konnte das Buch lesen, ohne Übersetzung, und es genießen 🙂 Ich meine, ich konnte so fast 90% verstehen 🙂 Mein Deutsch ist besser geworden! Aber mit Romanen habe ich noch Probleme und kann nicht alles verstehen!

• Heute gab es Supervision auf meiner Station. Das war heftig! Aber wegen dieser Weiterbildung von heute mag ich die Psychiatrie mehr! Aber gleichzeitig habe ich heute Videos auf YouTube gesehen zum bestimmten Thema, sag ich mal so, und jetzt würde ich schreiben: Ich brauche einen richtigen Selbstverteidigungskurs zu besuchen!

• Heute habe ich mich bis 09:00 Uhr verschlafen! Ich habe das nie gemacht! Das war peinlich, da heute um 08:30 die Abteilungskonferenz stattgefunden hat… Ohne der Assistenzarzt der gestern viel Fußball und Basketball gespielt hat… und heute morgen sehr um 09:00 sehr kaputt war! Ich habe mich bei meinem Chef in einer Email entschuldigt 🙂

• Ich habe heute den Stundenzettel von meinen Diensten gegeben. Ja, ich rede noch und noch von den Diensten 🙂

• Ich habe letzten Samstag ein Basketball für 12,90 von Karstadt gekauft. Das ist teuer aber es lohnt sich um immer aktiv zu bleiben!

• Ich habe gestern ein Buch zur Aussprache von Amazon.de bestellt. Ich glaube, das wird meine Aussprache deutlich verbessern. Mal sehen!

• Ich habe einen jungen Psychologen zum ersten Mal als Analytiker oder, was soll ich sagen? Als meine Vorstellung von der Psychologe und Psychiatrie ist. Er konnte einfach 2 Patienten analysieren! Ich habe das nicht erwartet von ihm! Er ist jung aber es scheint, mit vieler Erfahrung! Ich glaube, dass hat auch meine Ansicht an der Psychiatrie verbessert!

Also… Ich habe heute bis jetzt 752+ Wörter geschrieben! Seit Monaten nicht gemacht! Der Grund? Ein positives Feedback über das Blog und mein Ego ist jetzt sehr hoch im Himmel… Man muss immer bescheiden bleiben! Richtig? Ich brauche das nicht zu schreiben. Ich bin immer bescheiden 🙂