Archive for December, 2014

Ich bin am Sonntag, den 28.12.2014, nach Iserlohn umgezogen. Es ist ein schöne Stadt und hat viele Ausländer wie ich!

Heute morgen habe ich ein SMS an meinem Chefarzt geschickt. Ich kann ab 02.01.2015 als Praktikant arbeiten. Ab 01.02.2015 werde ich als Assistenzarzt für Psychiatrie und Psychotherapie arbeiten. Endlich! Aber ich muss zuerst eine Berufserlaubnis und Arbeitserlaubnis erhalten. Ich hoffe, das geht schnell und unkompliziert.

Es gab Schnee in Deutschland seit ca. 4 Tagen. Zum Glück ist der Schnee nicht sehr viel hier. Die Autos können einfach in die Straßen gehen. Aber in meinem Zimmer ist es ein bisschen kalt.

Zum Nachdenken: Die Deutsche haben gerne nicht viel oder keine Kinder. Oder? Könnte der folgende Vorschlag das ändern: Weniger oder keine Haustiere zu haben?

Ich habe an das gedacht, als ich ein junges Mädchen in Reise Büro der Deutschen Bahn gesehen habe. Es war ca. 23 Jahr alt. Es wollte ein Ticket kaufen und hat dann gesagt, dass es zwei Hunde mitnehmen wollte. Warum zwei? Ist eins nichts genug? Und hat dieses Mädchen Zeit um sich um zwei Hunde zu kümmern? Und mit zwei Hunden, wird dieses Mädchen denken, Kinder zu haben? Hättet dieses Mädchen keine Hunde, würde sie nicht wahrscheinlicher denken, Kinder zu haben? Ich glaube, ja! Ohne Haustiere wird man langsam und wird man mehr denken, Kinder zu haben. Was denken Sie?

• Vor gestern bin ich nach Bad Zwischenahn gegangen. Ich bin bei der Bank der Bad Zwischenahn See aufgestanden. Es war sehr schon und das war mein erstes Mal ein See zu besuchen.

• Gestern bin ich nach Hannover gegangen. Es ist eine sehr schöne Stadt.

• Gestern bin ich mit ADAC Bus nach Dortmund zurückgekommen. Der Bus war sehr modern und war sehr besser als diese von MeinFernBus. Man hat WLAN und die Geschwindigkeit des Internet ist mehr als 10 MBPS. Das ist verrückt!

• Jetzt bin ich zu Hause. Ich lese Nachrichten auf Deutsch seit Morgen. Es ist sehr interessant!

 

Ich bin heute nach Iserlohn gegangen. Ich glaube, dass eine Wohnung gefunden habe. Aber leider hat es keine Backoffen, Kuhlschrank oder Internet. Es ist auch ein bisschen nicht günstig: 300 Euro. Aber sie ist in der Nähe meines Krankenhaus. Weniger als 30 Minuten.

Ein Assistenzarzt hat mich heute in Iserlohn getroffen. Ich habe ihn schon seit zwei Tagen an einer Lektion getroffen. Er ist Griechisch und ist sehr nett. Er hat freiwillig  vorgeschlagen, mir zu helfen! Er hat mir gesagt, dass er mit dem Chefarzt über mich gesprochen hat. Der Chef hat ihm gesagt, dass ich sehr begeistert bin! Ja… Wann ein Arzt für fünf sechs Monate nicht arbeitet, dann er wird sehr begeistert wird, wenn er arbeiten wird! Mir ist seeeeeeeeeeeeehr langweilig! Ich möchte arbeiten! Ich möchte ein Arzt wieder sein!

Heute habe ich mindestens sechs Menschen in Iserlohn über die Adresse meiner neuen Wohnung gefragt. Ein hat seine Hand bewegt um mich zu stoppen näher zu ihm zu gehen und ging ohne ein Wort zu fragen oder sich zu entschuldigen. Der man war nicht glücklich und sah niedergeschlagen aus. Das könnte der Grund sein. In meinem Heimatland habe ich nie so eine Situation erlebt! Die meisten Leute sind bereit Hilfe zu geben, wenn es zu Richtungen kommt. Aber zwei Punkte, die man in Betracht ziehen muss:

– Ich bin Jordanier und vielleicht ist das der Grund. Wird Jordanier andere Menschen, von allen Nationalitäten helfen? Nach meiner Erfahrung “Ja”. Aber ich habe nicht genug Erfahrung das 100% zu bestätigen.

– In Jordanien sind die Städten und das System der Transportation sehr schlecht im Vergleich zu Deutschland. Deswegen haben die Menschen voll Recht, wann sie über Richtungen fragen. Hier in Deutschland, als mit mir vor einem Monat passierte, fast alles ist klar! Deswegen denken vielleicht einige Leute, dass man kein Recht hat, um zu fragen. Am 23.10.2014 erlebte ich das folgende:

Ich habe heute einen Busfahrer über einen anderen Bus gefragt: “Wo kann ich diesen Bus finden?” Er hat mir geantwortet. Aber ich wollte wissen, wie ich der Zukunft wissen kann. Aber mein Deutsch war nicht gut genug, um ihm das zu erklären. Ich weiß nicht, was er verstanden hat. Aber ich glaube, er war einfach  nicht geduldig, um noch Fragen zu antworten. Er hat gesagt etwas wie:  “Dieses System hat ein Million Euro gekostet,” er zeigte mir einen elektronischen Bildschirm. Ich konnte, den Bildschirm einfach sehen. Ich habe niemand gebraucht, mir es zu zeigen, wo ich ihn finden kann. Der Fahrer hat weiter gesagt, “Du brauchst nur zu lesen!”.

Heute besuche ich eine WG in Iserlohn. Ich glaube, es ist sehr gut. Aber die Frage ist, ob es Internet gibt oder nicht. Und ob es Mitbewohner gibt! Ich möchte gerne auf Deutsch mit Mitbewohner reden!

Mein Mitbewohner reist nach einige Stunden nach Jordanien. Wir haben uns verabschieden. Wir haben zusammen für circa 20 Tagen gewohnt. Wir haben viel über Politik und Religion diskutiert! Ich habe viel Ideen von ihm gelernt. Heute hat er mir über Kämpfe zwischen jordanischen und ägyptischen Studenten in seiner Universität in Ägypten erzählt. Als er mir das erzählt hat, habe ich sehr aufmerksam gehört! Gleichzeitig habe ich gedacht: Warum passiert nicht solche Kämpfe in Universitäten im Westen? Keine Stämme? Leute sind vernünftiger? Oder sie haben genug Freiheit, um zu denken und danach sie werden nie denken, über Kämpfe zu machen?

2014.12.20

Ich habe nichts wichtiges heute gemacht. Es ist kalt. Ich warte auf die Einstellungszusage und suche eine Wohnung. Es ist sehr schwer eine Wohnung für zwei Monaten zu finden! Ich würde es sehr lieben, in einer WG zu wohnen!

Ich habe gestern ein Kilogramm von Hünschenfleisch von Kaufland gekauft. Ich brauchte nur es in dem Backofen zu legen und es war dann fertig! Leider habe ich alles gegessen! Das ist unrealistisch!

Ich trink heute eine Dose von Krombacher Bier! Es ist genial!

Mir ist sehr gelangweilt! Ich möchte an einem Krankenhaus arbeiten… Ich bezahle Geld um das zu machen!

Ich erinnerte mich vor kurzem an Hareega. Es ist ein jordanisches Blog, dessen URL ist www.hareega.blogspot.com Der Autor hat seit Jahren nicht geschrieben! Leider! Sein Blog und Schreiben war der Grund, warum ich in 2007 ein Blog gegründet habe! Dr. Faris Masanat: Warum schreibst du nicht mehr?!!!

 

“Ich bin Christ… Halbbruder?”

Ich bin in Deutschland seit ca. zweieinhalb Monaten. Manchmal entstehen Situationen, wo die Deutschen automatisch annehmen, dass ich Muslim bin. z.B. Ich fragte eine Kauffrau nach dem Preis von einer Art von Salami. Die Kauffrau antwortete, als ob um mich zu warnen, “Aber diese Salami hat Schwein!”. Und immer entsteht die Frage, ob ich Alkohol trinke oder nicht. Mehrmals hörte ich etwas wie: “Ist Alkohol OK für dich?”.

Aber was ich darüber schreiben möchte, ist wie die muslimischen Deutschen denken. Sie denken auch automatisch, dass ich Muslim bin. Ich kann mir das gut vorstellen, weil manche mir manchmal sagen, “Bruder”. Aber was meinen sie mit “Bruder”? Das ich ein Bruder im Islam oder ein Bruder in etwas anderem bin? Ich kann sagen, dass die Antwort einfach ist, dass ich ein Bruder im Islam bin. Über solche Bruderschaft sprechen einige Muslime!

Die meisten der Muslime hier, die ich treffe, sind ursprünglich aus der Türkei (mindestens 60%). In meiner ersten oder zweiten Woche hier, habe ich einen deutschen kurdischen Jungen aus der Türkei im Zug getroffen. Da ich immer versuche mit den Deutschen zu sprechen, habe ich mit ihm ein Smalltalk. Wir haben gesprochen und gesprochen, und dann wollte ich wissen, ob er als Kurde Probleme mit der Türkei hat. Ich habe nie mich mit einem Kurden unterhalten. Deswegen habe ich gefragt: “Hast du Probleme mit der Türkei?”.  In meiner Kindheit, und bis vor ein paar Jahren, habe ich über den Konflikt zwischen den Kurden und den Türken im Süden der Türkei gehört. Der Kurde hat sehr schnell und selbstsicher geantwortet: “Warum soll ich Probleme haben?” Ich habe nicht kommentiert. Er hat dann weiter gesprochen, “Wir sind alle Brüder… Araber… Türken.. Kurden”. In diesem Moment, wollte ich fragen, “Aber ich bin Christ. Bin ich auch euer  Bruder?”. Ich habe nie gefragt.

In den kommenden Wochen habe ich das Wort “Bruder” mehr gehört z.B. ich war am Hauptbahnhof von Köln und ein Marokkaner hat angefangen mit mir, sein Bruder aus Jordanien, zu sprechen. Er war betrunken und ich kann auch vermuten, dass er auch Drogen genommen hat. Er hat sich über die reichen Araber auf der arabischen Halbinsel viel beschwert und immer mich mit “Weißt du Bruder” angesprochen. Das war interessant und ich hörte für mindestens 45 Minuten, was er für Probleme mit seinen reichen Brüdern auf der Arabischen Halbinsel hat. Ich bin dann ausgestiegen. Komischerweise, nachdem ich aus diesem Zug ausgestiegen war, hat ein Mann mit schwarzen Haaren mit mir gesprochen. “Hallo Bruder” begrüßte er mich. Nachdem ich geantwortet hatte, hat er mich gefragt, ob er mein Handy benutzen kann. Er wollte einen Anruf für zwei Minuten machen. Es sah aus, als ob er in Not wäre, aber leider konnte ich nicht helfen, da mein Handy keinen Akku hatte.

Gestern war ich in einem Supermarkt (Rewe Supermarkt). Ein Deutsch-Türke arbeitete da als Kassierer. Ich wusste nicht, dass er Türker ist. Nach ich seinen Familiennamen gelesen habe, habe ich vermutet, dass er Araber ist. Ich habe ihn gefragt aber gefunden, dass er ursprünglich aus der Türkei kommt. Ich fühlte, dass er ein bisschen ungemütlich mit meiner Frage war. In Suche nach einer Antwort, habe ich gefragt: “Ist es eine Beleidigung zu sagen, dass du ein Araber bist?”. Nach er die Frage hörte lachte er. Er hat die Reaktion, wie wann man eine komische Frage von einem Kind bekommen. er sagte, “Nein!”. Er hat dann herum geguckt und dann weiter kommentiert: “Wir sind alle Bruder… Araber… Türker”. Es war fast die gleiche Antwort von dem Kurden im Zug. Dieses mal aber habe ich dann gefragt, “Aber ich bin Christ.” Ich sagte und die Reaktion aus dem Gesicht des Jungs geändert. Er war ein bisschen überrascht. Er fragte, “Du bist Araber und Christ?” Ich habe dann geantwortet mit “Ja” und sagte sehr kurz danach, wärhend ich meine Hand bewegt habe: “Halb Bruder?”… Er hat dann gelacht und sagte, “Nein…. Bruder!” aber er war nicht sehr sicher in seiner Antwort. Aber er hat mich die Hand gegeben und er war ein bisschen aufgeregt wegen dieses Gespräch. Aber wirklich? Wird er mir als Christ Araber seinen Bruder denken? Ich glaube nicht, diese Bruderschaft ist für Muslime. Was hat Araber mit Türken und Kurdin zu tun? Es ist dann bestimmt die Religion, dass diese Leute einigt. Das interessiert mich nicht, was der Grund, warum sie sagen “Bruder”. Im Gegenteil, ich freue mich, dass die Menschen einander als Bruder denken. Aber warum sollen Menschen es zu Mitglieder gleicher Religion, Land, Ethnicitat, uzw. begrenzen? Können nicht alle Menschen Brüder und Schwestern sein? Sind wir nicht alle Menschen? Oder mindestens “Homo sapiens”? Zu wünschen, dass zu passieren, ist kindlich! Das ist fast unmöglich! Die einzige Möglichkeit, um dass zu passieren, ist nach meiner Meinung, falls Außerirdische die Erde gefährdet! Nur dann können Menschen zusammen als Brüder und Schwestern arbeiten und leben…. aber mindestens… denken!

 

2014.12.18

Ich bin heute auf der Suche nach einer Wohnung in der Stadt wo ich arbeiten werde. Ich glaube, dass ich zwei potenzielle WGs gefunden habe. Ich gehe am Samstag und sehe 🙂

Ich habe heute einen Vortrag in LWL-Klinik Bochum besucht. Das war interessant, obwohl ich nicht mehr als 10% verstanden. Der Professor, der den Vortrag präsentiert, sprach sehr schnell und mit einem Dialekt. Aber es war interessant. Soll Wissenschaft nur in Englisch sein?

Ich habe einen Arzt getroffen, der sich mit Flüchtlinge aus Irak und Syrien beschäftigt. Soll ich ihn besuchen? Er hat vorgeschlagen, dass ich eine E-Mail schicke und dass ich ihn besuchen kann. Mal sehen!

Ich habe gestern mein USB-Stick aufgeladen. Die 5 GB dauern jetzt länger aber nicht sehr viel!

Das Wetter ist kalt aber meine Wohnung ist nicht 🙂 Ich mag, wie gut Wohnung hier in Deutschland isoliert sind!

Ich bin eingeladen, um Weihnachten in Bad Zwischenahn zu verbringen. Soll ich gehen? Die Transportation braucht viel Zeit. Ansonsten ist ein schöner Vorschlag!

Ich ließe jetzt gerne die letzte Aufgabe der Spiegel. Ich habe drei kostenlos bekommen.

2014.12.17

• Ich suche eine Wohnung in meiner neuen Stadt. Das ist sehr schwer! Soll ich in Dormtund oder Herne bleiben?

 

 

Ich hatte ein Vorstellungsgespräch für eine Stelle als Assitentzarzt für Psychiatrie und Psychotherapie und mich wurde akzeptiert :). Aber noch nicht offiziell… Ich warte auf die Einstellungszusage.

Der Chefarzt war sehr nett. Ich bin mit ihm mit dem Auto nach Dortmud gefahren.

Die Leiterin der Personalabteilung und ein man aus der Personalabteilung waren auch bei dem Vorstellungsgespräch. Sie waren auch nett. Im Allgemein waren die Angestellte, die ich getroffen habe, sehr nett. Ich hoffe, meine Vorurteilung ist richtig und wird so bleiben.

Ja.. Ich bin aufgestsnden jetzt und kann nicht wieder schlaffen. Ich lese Manfred Lützs Buch “Irre! Wir behandeln die Falschen!”

2014.12.16

Heute habe ich ein sehr  wichtiges Vorstellungsgespräch. Entweder bekomme ich eine Stelle oder eine Hospitation. Ich werde mein besten tun, um eine Stelle zu bekommen. Die Klinik gefällt mir und ich glaube, dass ich da viel lernen kann.

Ich bin nach Gilsenkirchen gegangen. Sie ist eine schöne Stadt mit Untergrundbahn. Das ist interessant, da eine deutsche Lehrerin von mir gesagt hat, dass sie eine hässliche Stadt ist. Es ist bestimmt nicht!

Mir wurde heute gesagt,  im zweiten Weltkrieg wurde diese Stadt sehr viel bombardiert. Ich kann mir nicht vorstellen, wie eine zerstörte Stadt zu einer sehr schönen und modernen Stadt in ca. 68 Jahren geworden ist!

C1 Prüfung

Heute hatte ich me8n C1 Prüfung…  Ic& kann bestehn.. Die Frage ist mit wie viel. Ich rechne 70-78. Das ist keine Sorge für mich. Ich brauche nur zu bestehen.

Morgen triffe ich mich mit einer ung. 40 Jährigerin Frau, die ich am Facebook kennengelernt habe. Die Distanz zwischen uns war in Tausenden von Kilometern. Jetzt ist es weniger als 7 KM!!!

Glühwein in Weihnachtsmarkt in Dortmund

image

In Weihnachtsmarkt in Dortmund und Glühwein im Hand… Total nicht licker und jedoch kostet 2,5 Euro!

2014.11.11

• Ich habe heute meinen C1-Kurs abgeschlossen. Meine C1-Prüfung ist am Samstag. Unsere Lehrerin hat uns zu Weihnachtsmarkt in Dortmund genommen. Wir sind in eine Kneipe gegangen. Wir haben alle Glühwein getrunken. Eine kleine Tasse kostet 2,5 Euro. Die Leute sehen aus, als ob sie es sehr viel genießen. Vom Anfang mochte ich diesen Wein nicht. Aber ich versuchte es zu mögen. Ich habe mehrmals von meiner Tasse getrunken, aber es funktionierte nicht. Es war sehr süß und der Geschmack war seltsam und ganz nicht lecker.

Unsere Lehrerin war sehr begeistert uns in Weihnachtsmarkt zu nehmen. Ich weiß nicht genau warum. Aber ein Grund, ich vermute, dass sie über ihre Heimatstadt stolz ist. Ich habe das gemerkt, als ich sie gehört habe, über Borussia Dortmund Mannschaft gesprochen hat und über die Gewohnheiten von Dortmunder über Fußball. Das ist erwartet als viele Leute es mögen, über ihre Heimatstadt zu sprechen. Ich erinnere mich an wie ich über meine Heimatstadt zu Touristen in Jordanien gesprochen habe. Das ist menschlich! Die Menschen mögen es, über sich und was sich repräsentiert zu sprechen!

• Heute habe ich mein TOEFl-Zertifikat bekommen. Es war nicht gefärbt gedruckt. Aber es gab eine Werbung in dem Brief und es war gefärbt!!! Das ist wirklich nervig!!! Die Werbung ist schwarz-weiß gedruck und die Werbung ist gefärbt!!! Gier!!!

2014.12.09

Ich bin heute zum Ausländeramt gegangen. Ich werde bald ein Aufenthalts-karte bekommen. Das freut mich. Ich möchte nicht mehr mein Pass mit mir immer tragen. Ich habe in letzten zwei Monaten das gemacht. Mein Pass jetzt sieht alt aus. Es war immer in der Tasche meiner Jacke. Ich brauchte es drei Mal zu zeigen: Zweimal im Zug und einmal zu zwei Polizistin im Hauptbahnhof  von Dortmund.

Ich hoffe, dass ich sechs Monaten von Verlängern bekommen werde. Visum ist ein großes Problem für mich. Es gibt eine Möglichkeit, dass ich eine Stelle nicht schnell finden kann. Deswegen braucht ich sechs Monaten um eine Stelle zu finden. Es gibt hoffentlich genug Geld in meinem Konto, weil man 670 Euro in seinem Konto für jeden Monat, er in Deutschland bleiben möchte.

Meine Bewerbung fehlt eine Krankenversicherung ein. Ich habe das von Minuten gemacht. Ich bezahle 28 Euro pro Monat.

• Ich habe gestern oder vorgestern ein Programm auf Handy heruntergeladen. Man kann Leute in der Nähe von ihm finden und mit ihnen kostenlos chatten. Ich habe es nicht erwartet, ich glaube die meisten sind da um die “Liebe” ihres Lebens zu finden. Aber ich habe heute ein Bloggerin da gefunden! Interessant!

• Mein C1-Prüfung ist nächsten Samstag. Ich bereite mich hauptsächlich für den Schreibenteil vor.  Es ist ein bisschen schwer aber natürlich ist wie immer “Übung macht den Meister” und in meinem Fall, “Bloggen macht den besten Schriftsteller!”

• Für die Verlängerung meines Visums habe ich gestern habe biometrische Fotos in einer diesen automatischen Maschinen, die in Bahnhof sind. Das war in Hauptbahnof Bochum. Vier solcher Bilder kosten sechs Euro. Das ist sehr teuer im Vergleich mit Jordanien. In Jordanien kosten acht Bilder mit Bearbeitung bei Photoshop ungefähr. 4,5 Euro (In Karak, mein Heimatstadt, kostet das noch 1-2 Euro billiger). Aber in Geschäfte hier kosten sie noch mehr als diese Maschinen. Ich habe nur in einem Geschäft in Wanne-Eickel gefragt, und mir wurde gesagt, dass vier Bilder 10 Euro kosten. Die Kosten erhöhen sich, wenn man auch Photoshop möchtest. Sie werden 15 Euro kosten!!! Und ja, wenn man das Bild elektronisch behalten möchte, kostet das insgesamt 20 Euro. Das ist verrückt! In Jordanien alle das kostet zwischen 3,5-6 Euro. Leider habe ich keine biometrischen Bilder gemacht! Das war dumm, weil ein Freund mir hat mir geraten, das zu machen.

Zurück zu der Maschine. Es gibt einen Stuhl innerhalb. Es war sehr hoch und ich brauchte mein Rücken viel zu beugen. Das war sehr unbequem. Außerhalb brauchte ich die Foto mindestens sechs Male zu wiederholen, um einen guten Blick zu haben. Es war auch sehr kalt als ich meine Jacke ausgezogen habe. Das Wetter war sehr kalt und natürlich gab es keine Heizung innerhalb von der Kabin. Bis auf der Stuhl und das kalte Wetter war es eine gute Erfahrung. Ich habe viel gelernt. Aber das Problem liegt in der Qualität der Bilder. Sie waren blaß und zwei hatten Klecks von Tinte. Kann man solche für eine Ausweiß benutzen? Natürlich nicht!!! Und ja, heute morgen habe auch noch eine Nachteile gefunden: Die gedruckte Bilder muss man schneiden. Das ist sehr anstrengen und die Ergebnisse ist nicht sehr professional wie im Geschäft!

Nächstes Mal werde ich ein günstiges Geschäft suchen. Ich werde nie solche Maschine benutzen.

• Ich bin seit zwei Tagen erkältet und mir ist sehr schlecht.

• Ich bin gestern zu LWL Klinik Bochum gegangen. Ich hatte ein Vorstellunggespräch. Mit Prof. Dr. Georg Juckel und seinen Vorsizter habe ich gespochen. Das war mein zweite Vorstellunggespräch und ich hatte zwei falsche Dinge gemacht. Zuerst habe ich zwei Ideen von Prof. Juckel wiedergesprochen. Ja, wie immer, ich muss meine Meinung sagen (Aber irgendow bis auf ein Vorstellunggespräch!!! Wie unprofessional!) Ich führche auch, dass ich laut gesprochen habe (nach Deutsche Vorgaben). Aber leider bin ich daran gewöhnt! Außerhalb habe ich über Geld und eine kostenlos Wohnung gefragt. Ich glaube, sie mochten das nicht. “Du kannst ein anderes Krankenhaus finden, wo es Taschengeld und kostenlos Wohnung gibt!” Mir wurde gesagt und ich glaube, dass zeigt klar wie die Ärzte meine Ersuchen wahregenommen haben. Sie haben mir gesagt, dass ich Approbation brauche, um in ihrer Klinik zu arbeiten. Aber sie werden denken, ob ich bei Ihnen hospitieren kann oder als Wissenschaftler arbeiten kann. Aber war das ein Versuch, zu zeigen, dass ich bei ihnen keine Chance habe? Kein Problem! Ich habe bis jetzt nur zwei Vorstellunggespräch gehabt und ja, ich habe noch kein “Nein” bekommen! Nächste Woche habe ich ein anderes Vorstellungsgespräch. Wünsch mir, dass ich nicht laut spreche, und dass ich immer “Sie haben voll Recht, Herr Doktor” sage!

2014.12.07

Mein Blog… Mein Blog… Eine Platz wo ich mich frei und wie viel ich möchte mich äußern kann. Und ja, total frei? Ich glaube nicht. Aber es ist bestimmt mehr als, wenn man rund Leute ist. Man kann nicht seine Meinung ehrlich sagen.

Ich muss noch lernen… Schreiben ist sehr schwer!

2014.12.06

• Ich bin heute um ung. 7:20 Aufgestanden. Ich fühle mich energisch. Gestern Abend bin ich zum Kaufland in Herne gegangen. Dieses ein bekannter groß Supermarket mit Filiale überall in Deutschland. Ich habe für ca. 17 Euro gekauft.  Darunter war Stücke von Hünchen. Sie sind bereit um in Backofen zu liegen. Und in ca. eine Stunde waren Sie fertig. Sie habe zwei Stücke gegessen. Sie waren lecker. Aber auch gesund?

• Ich bin jetzt wieder frei. Mein Facebook ist noch frei. Ja, ich kann es schaffen ohne Facebook zu gehen. Ich habe das früher nie gemacht, weil ich gedacht habe, dass Facebook sehr wichtig ist. Aber nein, es ist nicht. Jetzt weiß ich das. Ich bin mir nicht sehr sicher. Aber mindestens weiß ich jetzt, dass ich täglich extra 30 bis 60 Minuten gewonnen habe! Und ja, vielleicht, das ist der Grund, warum ich heute am Wochenende früh aufgestanden bin!

• Gestern hatte ich Ideen, um Videos zu veröffentlichen, über die Facharztausbildung in Deutschland. Aber danach habe ich mir gesagt: Denkst du, wie viel Zeit, wie viele Fragen, wie viel Internet Bandbreite… und am wichtigsten, was werde ich profitieren mehr als “Danke” und “Du bist sehr nett”. Ich habe Prüfungen und muss mehr Medizin auf Deutsch lernen. Ich glaube, dass ist viel wichtiger!!! Es ist dumm, etwas anderes zu tun.

2014.12.04

• Ich bin jetzt zu Hause. Ich habe gestern meine Deutsch Kurse besucht. Ich bereite mich für C1-Prüfung vor. Heute habe ich zwei Stunden von Online Deutsch Unterricht. Diese kosten 30 Euro. Das ist sehr viel Geld aber ich möchte mein Schreiben verbessern. Das ist nicht nur für die C1-Prüfung, sondern auch für mein Blog. Ich möchte besser in meinem Blog schreiben. Zurzeit bin ich sicher, dass ich Wörter und Ausdrücke benutzen, die obwohl grammatikalisch richtig sind, verstehen sie nicht die Deutsche.

• Vorgestern bin ich eingefallen, dass ich eine Mini-Notebook kaufe. Dadurch kann ich unterwegs bloggen. Ich mag es zu schreiben und mehrmals in den letzten Wochen hatte ich nichts zu tun und hatte Ideen, die ich in meinem Blog schreiben musste. Aber leider hatte ich das nicht gemacht. Wenn ich meine Wohnung erreiche, bin ich müde, muss duschen, und habe viel wichtiger Dinge zu machen. Aber ist es praktisch ein Mini-Notebook zu haben? Kann man einfach tippen? Das habe ich für einige Minuten selbst probiert. Ich habe einen neuen Mitbewohner und er hat einen Mini-Notebook. Es war einfach zu tippen. Aber dann kommt die Frage: Kann man das Mini-Notebook einfach mitnehmen? Oder muss ich immer vom Laptop abhängig sein? Das ist eine wichtige Frage!

• Ich soll jetzt einige Texte vorbereiten. Wir korrigieren das heute Abend. Die Herausforderung von C1 soll ab heute voll beginnen!

• Ich habe schriftliche Bewerbungen für eine Stelle am Dienstag Abend geschickt. Das ist ungefähr 44 Stunden hier. Ich habe noch nicht eine Antwort bekommen. Ich vermute heute Abend oder morgen. Ich kann es schaffen!

• Ich habe noch nicht eine Antwort von der Bezirksregierung bekommen. Es ist mehr als drei Wochen hier.

• Ja, das ist mir sehr wichtig. Ich habe einen neuen Mitbewohner seit zwei Tagen. Es ist toll! Wir sprechen Deutsch fast die ganze Zeit! Wow! Das sollte ich früher machen! Mit 13.12 kann ich sicher sein, dass ich die C1-Prüfung mit einem hohen Note bestehen kann.

 

Ich bin jetzt als erster Autor in einer Forschung auf PubMed!

Ich habe seit einigen Minuten gefunden, dass unsere Epilepsie Forschung in PubMed ist. Hier ist der Link: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25461223

Das war mein erste veröffentlichte Forschung als erster Auto und ich freue mich sehr, dass sie in Epilepsy & Behavior Zeitschrift veröffentlicht ist.

Hat unsere Forschung etwas Neues gebracht? Ja!

كنت من عشيرة “حجازين”… أنا الآن من عشيرة هِيَ-تْسِيْن

 حجازين Hijazeen

اسمي جميل خليل حجازين Jameel Khaleel Hijazeen. وعشيرتي هي عشيرة الحجازين من قرية السماكية في محافظة الكرك. تخرجت العام الماضي من كلية طب جامعة مؤتة بتخصص طب بشري وجراحة. من أكثر بقليل من شهرين أنا في ألمانيا لإكمال الإختصاص الطبي. على الرغم من أنّي إبتدأت تعلم اللغة الألماني منذ شهر تموز من العام الماضي، لم يخطر ببالي حتى أقل من قبل ثلاثة شهور أن أحسب إذا ما كان لفظ اسم عشيرتي سيتغير باللغة الألمانية. لماذا سيتغير؟ وحتى لو تغير، فهل سيكون ذلك تغييراًجذرياً؟ مثلاً، باللغة الإنجليزية، لعدم وجود حرف الحاء باللغة الإنجليزية، فإن اسم حجازين يقرأ كـ:

“هِجَازيْن”

ولكن هذا ليس بالتغيير الجذري؟ شو رأيك؟

بالألمانية الأمر مختلف لدرجة أني لم أكن إنتبه عندما كان يُنادى علي هنا في بداية وجودي هنا في ألمانيا.  يعني تغيير جذري؟ ولكن ما السبب؟

اللغة الألمانية تستخدم الحروف اللاتينية، كما اللغة الإنجليزية، ولكن معظم الحروف لها بدرجة كبيرة أو صغيرة لفظ مختلف عن اللغة الإنجليزية. الحرفين الذين لهم علاقة “باسم العشيرة” هما:

حرف J: لا يلفظ في معظم الكلمات مثل اللغة الإنجليزية ويستعاظ عنه بـاللفظ “يا“. مثلا، اسم جوليا Julia يلفظ بالألمانيا يوليا. وجوليان Julian يلفظ يوليان. وشهري حزيران وتموز (بالإنجليزية June and Julyجووون وجولاي) يكتبان بالألمانية Juni und Juli ويلفظان يوني ويولي.

حرف Z: يلفط كـ: تس. على سبيل المثال رقم عشرة بالإنجليزية هو تين Ten. بالألمانية: Zehn تسين. أما كلمة Tooth (سن بالإنجليزية)، فالكلمة المقابلة لها بالألمانية هي Zahn وتلفظ تسان.

في الأردن، لم يقل لي أي من معلمي ومعلماتي للغة الألمانية أن لفظ اسم عشيرتي سيتغير بالألمنية. قبل حوالي شهر من وصولي إلى ألمانيا، انتبهت إلى هذه النقطة وإعتقدت أن الألمان سيقرأون اسم عشيرتي بعد إجراء “للتعديلات التي يروها مناسبة” وسيصبح اسم العشيرة:

هِيَ-زِيْن

*** هي تلفظ كما ضمير الغائب للموئنث باللغة العربية. مثلا: هي ذهبت إلى المدرسة لتدرس.
*** زِيْن لا تلفظ كاسم شركة زَين للإتصالات الخلوية. لاحظ الكسرة على حرف الزين.

ولكن كانت حساباتي خاطئة إذا أنني فقط أخذت في عين الإعتبار التغيير على لفظ حرف الـ”J” في كلمة Hijzeen. لم آخذ بعين الإعتبار التغيير على لفظ حرف Z.

الآن لي شهرين في ألمانيا ويمكنك أن أكتب بثقة أنه أنت، كفرد من عشيرة الحجازين، توقع أن تسمع أكثر من ثلاث أربع الوقت، وخصوصا من الألمان الكبار في السن، أن اسم عشيترتك هو:

هِيَ-تْسِيْن

وأنا لوجود حرف الـJ في اسمي، اسمي ينادى عليه أكثر من نصف الوقت بـ:

يَميْل هِيَ-تْسِيْن

*** يميل يلفظ كلفظ الفعل المضارع من الفعل مَالَ. جملة مفيدة؟ مال الحائط… يميل الحائط… وميّل يا غزيّل…

أخيراً وليس آخرا، عندما يريد بعض الألمان قراءة اسمي، يعجبني كيف يقومون بالنظر إلى وجهي تارة وبالنظر إلى اسمي المكتوب أمامهم تارة آخرى… وجهي… الاسم… وجهي… الاسم… السبب هو أنهم يعرفون، وخصوصا الشباب في العمر، أن حرف الـJ يلفظ عندهم بطريقة أخرى عن الإنجليزية. وبالتالي بعد فترة التأمل للشخص غير الألماني أماهم يقولون: “جميل”… ولكن لكي لا تكتمل الفرحة “فاسم العشيرة” لا يصحح في بعض الأحيان وأصبح فرداً من عشيرة “هِيَ-تْسِيْن” مرة أخرى!